Aktuelles

 — Kategorien:

Kinoabend "Eingeimpft"

Kinoabend "Eingeimpft" Zum Semesterabschluss haben wir als Lokalgruppe Berlin einen Kinoabend zum Dokumentarfilm "Eingeimpft" von David Sieveking aus dem Jahre 2017 organisiert. Dieser legte den Grundstein für eine eifrige und aufschlussreiche Diskussion im Hexenhaus der Charité Berlin.  Wir wünschen allen einen erholsamen Sommer und freuen uns auf neue Projekte im kommenden Semester! 


 — Kategorien:

Interview mit Prof. Hengel, Leiter der Virologie an der Uniklinik Freiburg

Wie sind Sie zur Virologie gekommen / Was fasziniert Sie an Ihrer Arbeit? Meine jetzige Arbeit am Universitätsklinikum Freiburg vereint die verschiedenen Tätigkeiten eines Wissenschaftlers, Hochschullehrers, Forschers und eines Arztes. All diese Facetten faszinieren mich sehr und ergänzen sich in vielfältiger Weise. Vor allem aber haben mich schon seit meiner Doktorarbeit die Viren selbst eingenommen. Damals habe ich mit einer Arbeit an Herpes Simplex Viren angefangen und seitdem die Welt der Viren immer besser kennen und bewundern gelernt. Bis heute sind sie einzigartige Studienobjekte f…


 — Kategorien:

"Impf Dich" auf dem 17. PharmaWeekend des BPhD in Heidelberg

Ein erfolgreiches Wochenende: Unsere Kooperation mit der BPhD wurde weiter gestärkt!"Impf Dich" war vergangenes Wochenende beim PharmaWeekend des Bundesverbands der Pharmaziestudierenden in Deutschland eingeladen. Viele interessante Vorträge, unter anderem durch Vertreter des RKI, PEI und STIKO, machten das Wochenende sehr informativ und unterhaltsam.Wir von "Impf Dich" (Manuel Kuhlmann, Dr. Uwe Rumbach, Simon Hennes) gestalteten einen Workshop zum Thema „Impfaufklärung in Deutschland – Schwierigkeiten, Chancen, Strategien“. Mit viel Interesse wurde über die aktuelle Impf-Situation und Lösungs…


 — Kategorien:

Interview mit Prof. Rom über Impfungen in der Schwangerschaft

"Kurzbio" über Prof. Rom:  langjähriger Oberarzt und stellvertretender Leiter des Zentrums für Gynäkologische Krebserkrankungen in HeidelbergMütter machen sich natürlich Sorgen um das Wohlergehen ihrer Kinder und möchten nur das Beste für Ihre Kinder. Trotzdem lassen einige Frauen sich und ihre Kinder nicht impfen. Oft besteht Unwissenheit und offene Fragen bezüglich Impfungen, insbesondere in der Schwangerschaft. Welche Impfungen sind denn in der Schwangerschaft erlaubt und welche nicht?Prinzipiell kann man sagen, dass alle Totimpfstoff in der Schwangerschaft erlaubt sind. Totimpfun…


 — 

„Beim Thema Impfen kursieren viele Fake-News“ - Interview mit Sina Heimüller Lokalgruppenleiterin in Homburg

Sina Heimüller, Leiterin unserer Lokalgruppe Homburg stand kürzlich dem Online-Blog "Operation Karriere" Frage und Antwort. Das spannende Interview lässt sich auf https://www.operation-karriere.de/karriereweg/medizinstudium/beim-thema-impfen-kursieren-viele-fake-news.html nachlesen: Hepatitis, Kinderlähmung oder Masern: Obwohl erwiesen ist, dass Impfungen vor Krankheiten schützen, stehen viele dem Thema kritisch gegenüber. Der Verein „Impfaufklärung in Deutschland“ will Zweifel ausräumen – vor allem bei Jugendlichen. Wie die darauf reagieren, erklärt Vereinsmitglied und Medizinstudentin S…


Aktuelles

Hier gibt es Neuigkeiten aus unserem Verein mit den einzelnen Lokalgruppen, Berichte über Errungenschaften und Schulbesuche sowie vielseitige Interviews mit Experten im Thema Impfen.

Kategorien

Bonn Heidelberg Berlin Freiburg Interview Homburg Vortrag